• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Fußball-Uhr basteln (+ 6 Jahre)

Fußball-Fans aufgepasst – hier könnt Ihr eine mega-coole Fußball- Uhr basteln. Die Holzuhr wird mit einer Vorlage als Fußball bemalt. Danach wird das Uhrwerk einfach nur angeschraubt.

Das Basteln der Fußball-Uhr dauert etwa 45-60 Minuten.

 

ALTERSEMPFEHLUNG:

ab 6-7 Jahren


BASTELANLEITUNG:

Zu Beginn des Bastelns werden sowohl die kreisrunde Holzplatte als auch der Holzring in Weiß angemalt. Dabei ist zu beachten, dass auch die Innen- und Außenkanten bemalt werden.

In den oben gezeigten Galeriefotos sehen Sie die Uhr mit als auch ohne Holzring. Da dieser Ring im Nachhinein aufgeklebt wird, könnte man ihn auch weglassen. Das Basteln der Uhr mit dem Ring dauert ein kleines Bisschen länger.

Die Holzscheibe sollte 2-3mal weiß überstrichen werden, damit man die man die 12 Ovale nicht mehr sieht. Nach jedem Malen muss die Farbe ganz kurz mit dem Fön getrocknet werden, da es sonst unsauber aussieht und die weiteren Schichten nicht so decken würden. Dann wird die Vorlage aufgelegt und die ausgeschnittenen Felder mit einem Bleistift nachgezeichnet.

Diese Felder werden jetzt mit schwarzer Farbe ausgemalt. Das geht am besten mit einem feinen Pinsel. Nachdem die schwarzen Felder fertig sind, muss die Holzscheibe wieder mit einem Fön getrocknet werden. Dann wird mit einem Bleistift und einem Lineal gemäß der Papiervorlage immer von Ecke zu Ecke eine Linie gezogen. Diese sollen die Ballnähte darstellen. Das hört sich kompliziert an, ist aber wenn man die Vorlage und die Ecken sieht kein Problem. Diese Ballnähte können sowohl mit dem feinen Pinsel als auch mit dem Zahnstocher gezeichnet werden. Damit es möglichst sauber wird, sollte die überschüssige Farbe nach jedem Strich auf dem Haushaltspapier abgewischt werden. Kleine Patzer werden nach Beendigung und wenn die Farbe getrocknet ist, mit Weiß übermalt.

Somit ist die Holzscheibe als Uhr fertig. Wer noch den Holzring bemalen möchte, legt diesen jetzt auf die bemalte Fußballscheibe und hierauf die Vorlage. Jetzt werden erst wieder die Felder mit Bleistift vorgezeichnet, dann ausgemalt und dann die schwarzen Linien gezogen.

Zum Schluss wird der Ring aufgeklebt.

Wenn die Farbe komplett getrocknet ist, wird das Uhrwerk von hinten in das Loch gesteckt. Dann wird erst die Unterlegscheibe aufgesteckt und danach die sechseckige Mutter aufgeschraubt. Dann wird erst der kleine Stundenzeiger, danach der längere Minutenzeiger und zum Schluss der Sekundenzeiger auf den „Stift“ gedrückt. Nachdem eine AA-Batterie (eine solche wird meist als Weckerbatterie genutzt) eingelegt wurde, ist die Uhr funktionsfähig. Eine bebilderte Beschreibung liegt dem Paket bei.


BASTELMATERIALIEN:


Holzuhr, pro Uhr 1 Batterie AA

Bastelfarbe in Weiß (ca. 7-10 ml) und Schwarz (ca. 3 ml) pro Uhr

Pinsel Nr. 00, breiterer Pinsel, Zahnstocher

Mehrere Föne bei mehreren Kindern

ggf. Klebstoff

Bleistift, Lineal, spitze Schere

Vorlage, Pappe, Kohle-oder Blaupapier

Etwas Haushaltspapier zum Reinigen der Pinsel


BASTELTIPPS:
Damit das Basteln auf dem Kindergeburtstag auch unkompliziert gelingt, sollte als Vorbereitung eine Pappschablone hergestellt werden. Dazu wird die Vorlage auf das Kohlepapier und darunter die Pappe gelegt. Dann werden die „Nähte“ des Fußballs und die Ränder der schwarzen Felder nachgezeichnet. Aus dieser aufgemalten Pappvorlage werden alle Felder, die in der Originalvorlage schwarz sind ausgeschnitten.

Uhr mit Holzrahmen
Uhr mit Holzrahmen zum bemalen und verzieren
3,99 *
- +
Plus Color Bastelfarbe 60 ml
***Drücken Sie auf Varianten um alle Farben zu sehen*** Plus Color Bastelfarbe ist eine hochwertige...
2,90 *
- +
Pinsel Nr. 8
Schweineborstenpinsel Pinsel Nr. 8
0,85 *
- +
Pinsel Nr. 00
Schweineborstenpinsel Pinsel Nr. 00
0,80 *
- +
Dana Aqua 100ml Universalklebstoff
Dana Aqua 100ml Universalklebstoff
4,50 *
- +
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten