Spieletipps - Besenhockey

  • Geschrieben am
  • Durch lilipotanien
  • 0
Spieletipps - Besenhockey

Ab ca. 8 Jahren
Material: eine Besen für jedes Kind, ein Ball oder ein Aufnehmer, Kreide oder Kreppband

Ab ca. 8 Jahren
Material: eine Besen für jedes Kind, ein Ball oder ein Aufnehmer, Kreide oder Kreppband

Zu Beginn werden ein Feld in einer Größe von ca. 4x8m oder 5×10 m und eine Mittellinie mit Kreide oder Kreppband markiert. Wird das Spiel drinnen gespielt, kann das Feld etwas kleiner sein. Man könnte statt eines Balls auch einen Aufnehmer nutzen. Das Spiel wird dann etwas langsamer.

Der Ball wird auf die Mittellinie gelegt und muss mit dem Besen über die gegnerische Ziellinie gestoßen werden. Zum Spielen darf nur der der Besen genutzt werden. Wer den Fuß oder die Hand zum Schlagen benutzt, scheidet aus.
Wird der Ball absichtlich aus dem Spielfeld gefegt, muss er an die gegnerische Mannschaft abgegeben werden.
Gewonnen hat die Mannschaft, die in einer festgelegten Zeit die meisten Punkte erreicht oder zuerst 7 Punkte erreicht.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder